Bullshitting

Komme gerade aus einer Besprechung.

Wat’n Bullshit!

Im Endeffekt steht man da, wo man schon vor einem Jahr stand, konstruktive Lösungsansätze wurden totgeschwiegen, andere Lösungsansätze wegen Verantwortungsgerangel bislang nicht angefasst, und als Krönung der Frischling in der Abteilung als (Klein-)Projektleiter vorgeschlagen, ohne ihn auch nur im Ansatz in die Historie der fachlichen und politischen Probleme einzuweihen.

Das sind die Momente, wo ich froh bin „nur“ externer Mitarbeiter ohne jegliche Verantwortung in diesem Großprojekt zu sein…

2 Gedanken zu „Bullshitting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.