Konzertempfehlung: Der Paketbote und die Haartolle

Dinge gibts…

schon vor einiger Zeit erwähnten die Freundin und ihre Schwester (die ja im gleichen Haus wohnt), daß der Paketbote ja ziemlich nach Rock’n’Roll ausschaue.

Vorgestern habe ich ihn dann auch mal im Fahrstuhl gesehen — und da sowohl er als auch ich eine Tolle tragen, sprach er mich dann auch an: „Du bist doch bestimmt auch aus der Szene, oder?“

Ich bejahte vorsichtig (Als Langzeitnerd ist es mir immer noch ungewohnt, visuell einer Szene zugeordnet zu werden).

Jo, dann komm doch ins Logo, wir spielen da zu Elvis Geburtstag!“ Er drückte mir einen Postkarten-Flyer in die Hand auf der er mit drei anderen Rockern posierte, darunter der Bandname „Behind the Eightball“. Nach der Bescherung am Abend hörten wir dann mal gemeinsam auf der Webseite in das d’Ouevre der Band rein, und befanden es für ziemlich gut.

Tickets für den 8.1.2010 im Logo sind gekauft. Neunfuffzich um Elvis Geburtstag standesgemäß zu feiern sind sicher nicht zuviel…

PS: Um das hier auch mal als Piratencontent zu legitimieren, die Jungs stellen natürlich ihre Musik als MP3 offen auf die Webseite, und scheinen auch GEMA-unabhängig zu sein. Ohne diese Probemusik hätte ich den Konzertbesuch wohl nicht eingeplant…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.