Webcomic Montag – Das Leben der Anderen

Auch heute mal wieder Rollenspielfreundliches. Wir wissen ja alle, daß es außer den strahlenden Heldencharakteren noch viele andere Bewohner auf den klassischen Fantasywelten gibt. Die beiden Webcomics heute stellen diese etwas genauer vor. Für viele sind diese sicherlich schon bekannt, aber für manche wohl auch nicht.

Fangen wir mit den Goblins an. Hier beschließt das Kanonenfutter eben nicht solches mehr zu sein. Stattdessen eignen sie sich Charakterklassen an und ziehen los. Goblins geht sehr liebevoll mit seinen Hauptfiguren um – sie alle bekommen plausible Charakterzüge und Motivationen. Hin und wieder kappeln sie sich, lernen aber auch stets dazu. Dazu kommt eine durchaus spannende Geschichte, wenn diese bislang auch eher nur angerissen wurde.

Mehr als nur eine spannende Geschichte hat Yet Another Fantasy Comic schon erzählt. Die Handlung dreht sich hauptsächlich um die zahlreichen Einwohner eines Bergverlieses. Dort tummeln sich Drow, Beholder, Goblins, Orks, Harpyien, Untote und noch vieles mehr. Und sie alle sind ebenso boshaft wie liebenswert! In späteren Episoden erweitert sich der Handlungsrahmen auf die umliegenden Königreiche und die Cast beinhaltet dann auch befreundete und verfeindete Oberflächenbewohner.

Hin und wieder wird Yafc gerne etwas schlüpfrig, das tut dem Spaß aber keinen Abbruch – ganz im Gegenteil.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.