Akronyme und Fäkalhumor

Gerade einen Werbebrief für McAfee AntiSpyware bekommen:

…wie viele potenziell unerwünscht Programme (PUPs) befinden sich auf Ihren Unternehmenscomputern?“

McAfee bietet damit […] erstmals einen günstigen und zuverlässigen Schutz vor PuPs“

Steht da wirklich! Inklusive der zwei verschiedenen Schreibweisen des Akronyms. Hat sich der Verfasser dieses Schreibens denn so gar keine Gedanken gemacht?

Oder konkurriert McAfee nun mit Pampers?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.