Bollywood am Münchner Flughafen

Auf dem Weg vom Airport-Bus zum Koffer-Check-In stoße ich auf einen Menschenauflauf. Sie schleppen schweres Filmequipment und bauen sich rund um die Rolltreppe herum auf:

Menschenauflauf vor der S-Bahn

Neugierig wie ich nun einmal bin, gehe ich näher ran. Jepp, die sprechen alle Indisch, genauso wie man es erwartet. So rein akustisch erwarte ich Kaya Yana irgendwo in der Mitte..

Schaulustige sammeln sich..

Man kann nicht viel erkennen, aber anscheinend reicht ein Take nicht. Alle paar Sekunden hört man zwei Leute die Rolltreppe wieder herunterlaufen, unter großem Gelächter des ganzen Filmteams.

Elvis?

Von der Seite erkennt man dann endlich mehr. Wobei, hinter der großen Sonnenbrille könnte Elvis, Jackie Chan oder auch irgendwer anders stecken…

Spannend!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.