Unterstützen bitte!

Die Petition gegen Internetsperren war ja riesig erfolgreich. Diese hier ist es bislang leider nicht, obwohl sie auch ein ziemlich wichtiges Thema anspricht:

Allein 2008 waren 789.000 Bürger von Sanktionsmaßnahmen im Rahmen von „Hartz IV“ betroffen, sprich: es wurde ihnen die sogenannte „Leistung“ gekürzt. Diese Leistung entspricht aber eh schon nur dem Existenzminimum – alles, was darunter liegt, liefert die Betroffenen Hunger und Existenznot aus.

(Quelle: Sanktionen wegbloggen)

Man kann denken was man will, aber der Staat sollte meines Erachtens nach niemanden das Existenzminimum wegnehmen können, aus welchen Gründen auch immer. Also, los, hier unterschreiben, das ist wirklich wichtiger als Killerspiele oder Internetzensur!

Ein Gedanke zu „Unterstützen bitte!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.